Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Wir sind ein Beratungsunternehmen und Experte für

  • Product-Lifecycle-Management (PLM)
  • 3D-CAD
  • Engineering IT
  • Virtuelle Produktentwicklung

Wir sind darauf spezialisiert, unsere Industriekunden (sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen) in der strategischen Planung und organisatorischen Umsetzung ihrer komplexen PLM-/3D-CAD-Landschaft zu unterstützen.

Wir verfolgen dabei einen professionellen und pragmatischen Beratungsansatz.

 

Unsere Stärke ist Neutralität  von Systemanbietern. Dies bedeutet für den Kunden:

  • Neutrale Strategie- und Prozessberatung mit Anforderungen des Unternehmens im Mittelpunkt
  • Mapping der Software-Funktionalität auf die Unternehmensprozesse
  • Unabhängige Vermittlung zwischen allen Projektpartnern

 


 


 

    

Prof. Dr.-Ing. Alexander Stekolschik ist der Inhaber des Unternehmens. 

Nach seinem Studium Allgemeiner Maschinenbau (Schwerpunkt Konstruktion und Industrieinformatik) in Essen promovierte er an der Ruhr-Universität Bochum im Bereich Maschinenbauinformatik. Hauptthema war das Qualitätsmanagement von CAD-Modellen. Parallel dazu war Herr Stekolschik als Projektmanager tätig (CAD- und PDM/PLM-Methodik, -Einführung und Prozessoptimierung).

Seine Kenntnisse und Fertigkeiten vertiefte er während seiner langjährigen Tätigkeit als Abteilungs- und Projektleiter bei der Siemens AG Energy Sector. Dort beschäftigte er sich vorwiegend mit Methoden des Product Life Cycle Managements (PLM) und der virtuellen Produktentwicklung (3D-CAD).

Seit Oktober 2012 hat Alexander Stekolschik eine Professur für Konstruktion und CAD / CAE an der Fachhochschule Köln inne und gibt dort sein umfangreiches Wissen gerne an die Studenten weiter.

Alexander Stekolschik ist verheiratet und hat zwei Kinder. Vor allem beim Wandern mit der Familie und den Freunden in der Eifel findet er Ruhe und schöpft neue Energie. Als begeisterter Hobbygärtner hat er am Wochenende den Ausgleich zu der vielseitigen Arbeitswoche.

Mehr Informationen ist im Business-Portal XING erhältlich:

 

XING A.Stekolschik